Archiv | Indien RSS-Feed für dieses Archiv

Indien: Ästhetik des Chaotischen

8. Juli 2016

Keine Kommentare

Rikschas und Mopeds, quer durcheinander. (Foto: Sören Peters)

Das US-Magazin National Geographic hat die Reisefotografen des Jahres gekürt – den Link dazu gibt’s am Ende des Posts. Was auffällt: In den Top 3 der Kategorie „Menschen“ befinden sich gleich zwei Motive aus Indien. Zurecht! Das Land ist für (Hobby-)fotografen ein Paradies. Aber warum ziehen Bilder vom Subkontinent und seinen Bewohnern uns westliche Betrachter […]

Weiterlesen...

Zu Fuß durch Delhi: Plädoyer für die Langsamkeit

18. Mai 2016

Keine Kommentare

So praktisch die Metro auch ist - ein Gefühl für Delhi bekommt man erst, wenn man zu Fuß unterwegs ist. (Foto: Sören Peters)

Das Gute an Delhi ist, dass die Stadt über ein gut ausgebautes Metronetz verfügt. So lassen sich die bisweilen doch großen Entfernungen ohne Taxi-Abzocke überwinden. Aber: So richtig fühlt man eine Stadt erst, wenn man den Stadtplan in den nächstbesten Mülleimer (oder in Delhi: auf die Straße) pfeffert und sich einfach treiben lässt. Ganz ohne […]

Weiterlesen...

Agra: Taj Mahal – und sonst so?

25. April 2016

Keine Kommentare

Das Taj Mahal, gesehen vom Fort. (Foto: Sören Peters)

Machen wir es kurz: Hätte sich Shah Jahan nicht vor rund 400 Jahren unsterblich in seine Mumtaz verliebt, und hätte sie im Alter von 38 Jahren die Geburt des 14. Kindes überlebt, Agra wäre heute vermutlich ein vermülltes und versmogtes Dreckloch. Okay, Agra ist auch so ein vermülltes und versmogtes Dreckloch, aber da das Taj […]

Weiterlesen...