Weiterhin ohne Visum nach Vietnam

7. Juli 2016

Asien, Vietnam

Rollerfahrer vor Parteiwerbung.

Straßenszene in Ho-Chi-Minh-Stadt. (Foto: Sören Peters)

Für einen Kurzaufenthalt in Vietnam benötigen deutsche Staatsangehörige auch weiterhin kein Visum. Das Pilotprojekt „Visafreiheit“, das ursprünglich Ende Juni enden sollte, wurde von den Behörden um ein Jahr verlängert.

Bis zum 30. Juni 2017 benötigen Deutsche (und andere EU-Ausländer) kein Visum, wenn sie nach Vietnam einreisen wollen. Die Maßnahme wurde im vergangenen Jahr eingeführt, um den schwächelnden Tourismus in dem Land anzukurbeln.

Hier geht’s zu meinem Beitrag aus dem vergangenen Jahr

Wenige Kilometer weiter befindet sich das Fischerdorf. Zwischen den Resort hausen die Fischer in einfachen Verhältnissen. (Foto: spe)

Mui Ne. (Foto: Sören Peters)

Visafrei reisen Besucher, die maximal 15 Tage in Vietnam verbringen, was für einen Besuch des Mekongdeltas  und einer Woche Baden in Mui Ne im Süden oder einem Besuch der Hauptstadt Hanoi und der Halongbucht im Norden vollkommen ausreicht.

Rechtliches: Deutsche Staatsbürger prüfen am besten vor der Reise die Angaben des Auswärtigen Amts.

Hier geht’s zum vietnamesischen Generalkonsulat.

Advertisements
, ,

Über Sören Peters

Jahrgang 1984. Ruhrgebietler, Köln-Immi. Hauptberuflich Redakteur, nebenbei Reiseleiter in London. Verliebt in Thailand und Südostasien. Verheiratet mit einer Portugiesin. Stolzer Papa. Gerne unterwegs, gerne zuhause.

Zeige alle Beiträge von Sören Peters

PAUSE!

Liebe Leser, liev Fründe, seit einigen Wochen hat sich ja hier nichts mehr getan auf der Seite. Mit guten Gründen. Wir sind aus der Stadt in unser Eigenheim gezogen. Statt Artikel zu schreiben stand erstmal das Verlegen von Laminat und das Zusammenbauen von Ikea-Möbeln im Vordergrund. Und es gibt auch weiterhin viel zu tun in meinem neuen Lebensabschnitt. Nicht nur privat, sondern auch beruflich bin ich stärker eingebunden als noch vor ein paar Monaten. Deshalb habe ich mich dazu entschieden, den Blog erst einmal auf Eis zu legen und mich nur noch um flickr und Instagram zu kümmern. Ich verzichte bewusst auf die Formulierung, dass ich "schweren Herzens" in die Blogpause wechsel, da ich nichts, was ich zugunsten meiner Familie entscheide, schweren, sondern leichten Herzens tue. Und wo eine Pausetaste ist, gibt's bestimmt auch irgendwo einen Resetknopf. Bleibt mir gewogen.

2 Kommentare - “Weiterhin ohne Visum nach Vietnam”

  1. anhyeuem66 Sagt:

    Kölsch-IMI was das AA amtlich so schreibt … maßgeblich ist ja was die Vietnamesen vorgeben.
    Die 15-Tage Regelung ist aktuell nach wie vor gültig, wird mit Sicherheit auch nicht abgeschafft werden.
    http://vietnam-generalkonsulat.de/generalkonsulat/Visum/visum.htm
    In der vietnamesischen Presse gab es im April aber schon Hinweise das man diese 15-Tage erhöhen will/möchte auf 30-Tage-Frei.
    Ich hoffe es kommt dann noch ein offizielles Rundschreiben der Regierung dazu.

    Trước khi hết hạn, Tổng cục Du lịch đã đề xuất Chính phủ gia hạn thời gian miễn visa từ một lên 5 năm và thời hạn lưu trú từ 15 lên 30 ngày cho công dân các nước Anh, Pháp, Đức, Tây Ban Nha và Italy. Tuy nhiên, đến nay Chính phủ mới đồng ý gia hạn một năm với thời gian lưu trú 15 ngày.
    http://dulich.vnexpress.net/tin-tuc/viet-nam/mien-visa-them-mot-nam-cho-khach-tay-au-3429127.html

    Antwort

    • Sören Peters Sagt:

      Hallo anhyeuem66,

      danke für den Kommentar. Ich habe es nun anders formuliert. Als Deutscher schaue ich natürlich erstmal auf der Seite vom AA nach. Dass die Vietnamesen die Regeln machen, ist klar ;-)
      Eine Ausweitung auf 30 Tage wäre ja nicht schlecht…

      Antwort

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: